magnetic-Kalkschutz für Schwimmteiche u. Naturpools
magnetic-Kalkschutz für Schwimmteiche u. Naturpools

Einsatzmöglichkeiten

Die Anforderungen sind nicht groß:

 

Technik:

- grundsätzlich wird eine Umwälzung in der Anlage benötigt.

- der Dauerbetrieb eines Filterkreislaufes ist gut geeignet

- Fliesgeschwindigkeit max 1,7 m/s durch den Magneten

- Rohrdurchmesser max 2"

- Dauerbetrieb 24 h/Tag

 

In Naturpools

- gleich bei Inbetriebnahme in den Filterkreislauf integrieren

  um die Kalkablagerungen von Anfang an zu vermeiden.

- oder bei älteren Anlagen um die Kalkschichten wieder los 

  zu werden.

 

Sallmann GmbH
Seewiesen 2
74196 Neuenstadt a.K.

Kontakt

Telefon:

+49 7139 5079919+49 7139 5079919

E-Mail

kontakt@magnetic-kalkschutz.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sallmann GmbH