magnetic-Kalkschutz für Schwimmteiche u. Naturpools
magnetic-Kalkschutz für Schwimmteiche u. Naturpools

Ältere Naturpools

Hat sich in einem Naturpool bereits eine Kalkschicht auf der Folienabdichtung gebildet, kann diese in der Regel von einem Poolroboter nicht mehr gereinigt werden.

Ein Poolroboter ist gegen den kalk machtlos.

 

Durch den Einsatz des magnetic-Kalkschutz wird der Kalk an der Folie innerhalb ca 6 Monaten so aufgeweicht, dass dieser anschließend abgebürstet werden kann.

Erster Ansatz von Kalk auf der Folie, der Pool-Roboter kommt nicht mehr die Wand hoch.

Bei älteren Anlagen dauert es ein wenig, bis der alte festsitzende Kal aufgeweicht ist.

 

Vorhandene Kalkschichten werden innerhalb von 

ca. 6  bis 9 Monaten so "aufgeweicht", dass sich diese abbürsten lassen. Hilfreich ist dabei jedoch, wenn der Biofilm regelmäßig vom Kalk gebürstet wird, damit das behandelte Wasser an den Kalk kommen kann.

 

Ideal ist dann der Einsatz eines Teichreinigers

wie der SUB 1500. Mit diesem Gerät bekommt man den Kalk dann in einem Arbeitsgang von der Folie.

Sallmann GmbH
Seewiesen 2
74196 Neuenstadt a.K.

Kontakt

Telefon:

+49 7139 5079919+49 7139 5079919

E-Mail

kontakt@magnetic-kalkschutz.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sallmann GmbH